rpg.pbem.online

Search

Items tagged with: followerpower

Martin Sonneborn in Armenia


Does anyone here understands #Armenian language?
Cause the auto generated subtitles are huge bullshit

#Sonneborn #DiePARTEI #followerpower

 

Martin Sonneborn in Armenia


Does anyone here understands #Armenian language?
Cause the auto generated subtitles are huge bullshit

#Sonneborn #DiePARTEI #followerpower

 
Ich brauche mal eure #followerpower..
Wir (2 Erwachsene) suchen eine kleine Ecke im Raum #flensburg, wo wir unser Zelt (3x5m) vom 13. bis 16. September aufstellen können. Campingplatz ist bei unserer miserablen Finanzlage nicht zu stemmen.
Wir brauchen keinen Strom und kein Wasser, Müll nehmen wir wieder mit. Je näher an der Stadt, desto besser.
Wir sind für alle Vorschläge offen..
 
#followerpower #help #Hilfe
... manchmal denke ich, ich bin ein wenig doof.
Da werden nun etliche begeistert zustimmen.
Aber: es geht gar nicht um etwas weltanschauliches!
.
Ich habe jetzt eine Mini-Leinwand.
Und einen Miniprojektor.
Genauer gesagt, den Mini LED Beamer TX-113.
Mit integriertem Multimediaplayer.
Es funktioniert alles wunderbar und ich komme zurecht.
Der einzige Nachteil: ich sehe und höre nix. Keine Bilder keine Clips.
Die Formate stimmen. Und ich komme einwandfrei bis an den Punkt, an dem ich das Multimediamenü sehe.
Da heißt es:
"Wählen Sie den Inhalt aus, den Sie anzeigen möchten: Video, Musik, Foto, Text."
Das tue ich dann. Markiere, bestätige ...
Tja.
Und dann? Passiert nix.
Ich habe es mit SD-Karte versucht, mit USB - Sticks. Diese zuvor immer an einem anderen Gerät getestet.
Es geht einfach nicht weiter, egal, welche Knöpfe ich drücke, am Gerät oder an der Fernbedienung.
Ein Knopf "Play" oder ähnlich sehe ich allerdings auch nirgends. "Pause" schon. Aber sonst nix.
Die Anleitung hilft mir auch nicht.
Die ist hier (siehe Link.)
Falls jemand eine Idee hat?
Würde mich sehr freuen.
Ggf. Dank im voraus!
MfG
BTB
 
#followerpower #help #Hilfe
... manchmal denke ich, ich bin ein wenig doof.
Da werden nun etliche begeistert zustimmen.
Aber: es geht gar nicht um etwas weltanschauliches!
.
Ich habe jetzt eine Mini-Leinwand.
Und einen Miniprojektor.
Genauer gesagt, den Mini LED Beamer TX-113.
Mit integriertem Multimediaplayer.
Es funktioniert alles wunderbar und ich komme zurecht.
Der einzige Nachteil: ich sehe und höre nix. Keine Bilder keine Clips.
Die Formate stimmen. Und ich komme einwandfrei bis an den Punkt, an dem ich das Multimediamenü sehe.
Da heißt es:
"Wählen Sie den Inhalt aus, den Sie anzeigen möchten: Video, Musik, Foto, Text."
Das tue ich dann. Markiere, bestätige ...
Tja.
Und dann? Passiert nix.
Ich habe es mit SD-Karte versucht, mit USB - Sticks. Diese zuvor immer an einem anderen Gerät getestet.
Es geht einfach nicht weiter, egal, welche Knöpfe ich drücke, am Gerät oder an der Fernbedienung.
Ein Knopf "Play" oder ähnlich sehe ich allerdings auch nirgends. "Pause" schon. Aber sonst nix.
Die Anleitung hilft mir auch nicht.
Die ist hier (siehe Link.)
Falls jemand eine Idee hat?
Würde mich sehr freuen.
Ggf. Dank im voraus!
MfG
BTB
 
Image/Photo
Was ist das?
Es ist ein #Insekt und sieht eher schwarz aus.
Das hatten wir noch nicht im #Garten.
Heute gefunden und fotographiert.

#Followerpower #Foto #identify
 
Image/Photo
Was ist das?
Es ist ein #Insekt und sieht eher schwarz aus.
Das hatten wir noch nicht im #Garten.
Heute gefunden und fotographiert.

#Followerpower #Foto #identify
 
Later posts Earlier posts